Office IP

04.02.2016 02:58:20 by

Ob “RuffSpamer” bei seinem Comment dran gedacht hat dass seine IP im rDNS mit mailexchange.tho[nope]nn.de steht … Aber naja, passiert. Da hat wohl sicher jemand einfach mal nicht nachgedacht, so peinlich is des garnich. Viel peinlicher währe ja wenn man ne mehrsprachige Seite hat die 2016 noch content=”i͈̥̟̣ś̹o͕-̛̟̺̖̦͚̹̘8̦͓̺͇8̟̺̩̩̼̜̦5͔̭͟9̛̰-͉ͅ1̬͉” schickt ..

Other posts by

Slow And Steady

02.11.2015 02:57:23 by

An dieser Stelle/oder Punkt (hier => . ) ist ein Selfie … Link-technisch….

Other posts by

What tomorrow brings

02.11.2015 02:42:09 by

Nach meiner 30 Tage (viel zu kurz) Pause, und nach genug Freizeit/Kerbal/Escape to Antesha/Bier – ist morgen wieder Arbeit angesagt … einerseits freue ich mich drauf

andererseits….
(btw.  all hail the first mp4 posted here! )

Other posts by

Doing Free to Play Wrong

20.07.2015 00:53:30 by

Super ding! Anschauen und so Zeug…

Other posts by

Breaking the break

25.06.2015 02:51:49 by

Tjo, lange zeit ist es her.

Praktisch hab ich diesen Blog eine lange Zeit dazu genutzt um meine korrodierend Wand (gegenüber Business-Bullshit) aufrecht zu halten.

Aber – wer hätte es gedacht, der Blog wird wohl wieder nötig. In meiner Naivität hab ich ja geglaubt man könnte in einer Firma die 10 Jahre festgefahren ist etwas ändern – wenn man den Bullshit in einer 3,5 Stunden (annähernd zu Singularität komprimierten) Besprechung (oder Mono/Rage-Log) auf den Chef-Tisch legt.
Ich bin mir nicht sicher ob es eine Reaktion auf mein Bullshit-disposal ist, oder weil ich es (in der Hoffnung irgend eine Reaktion – abgesehen von “Ajo, mal schauen” zu erhalten) übertrieben hab.

ABER!


(Ab hier handelt es sich um Sarkasmus – und stimmt alles nicht – dies muss ich wegen rechtlich Konsequenzen markieren … alles Lügen! … Fuck you … Recht und Ordnung … guter Mitbürger und quatsch und überhaupt!)


Als IT´ler Rechenschaft dafür abzulegen wenn man Zeit* nicht mit “Arbeiten” vertut mit Besprechung / Luftrauslassen / Wissensaustausch / Whatever – aber nicht “in die Tasten hauen” – dass ist einfach das Ende der Fahnenstange.
Selbst wenn es in der Rauchpause (also != Arbeitszeit) ist!
Da frag ich mich wieso meine Obrigkeit noch nicht die Vorzüge von Indischen quasi Sklaven-Programmierern kennt.
Die springen ab und zu vom Dach – dafür kann man Netze aufbauen – aber hey! Da gibt es keine Probleme mit Motivation oder Arbeitszeit.

Was auch immer Morgen bringt** – unwissentlich hat meine Obrigkeit ihre Deadline – meiner Kündigung – (mal wieder) um einige Monate vorverlegt.
Motivation ist wie Int (der geht quasi nur rauf und runter – okäy ab und zu isser Null/NAN/INF) – aber sowas muss man doch mitbekommen
(ohne dass jemand einee Singularität auf dem Chef-Tisch deposited):




Naja, jedesmal wenn so ein Bullshit-Level einen Overflow erzeugt ist es Zeit für



Weil wir (die Arbeitgeber) sowieso alles kleine Kinder sind und nicht wissen wie des Grundkonzept von “Arbeits-Leistung – Geld-für-die-Firma – Gehalt” läuft, kann ich es nicht mehr verantworten meine unqualifizierte Arbeit und Meinung in dieser gut laufenden Maschine einzubringen.

* in diesem Fall < 2 Minuten - aber ich würde sogar eine Stunde für Kindergarten halten ** depending on the amount of shit - expect more updates ps:




Shit….

Other posts by

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken.

Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da einige von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei Ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Menschen schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.
Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__95a.html